Startseite l Kontakt l Anfahrt l Impressum l Datenschutz

ruhe

Yoga Nidra ist eine wahre Kunst der Entspannung. Ein völlig entspannter Körper und ein wacher Geist bringen das Gehirn in eine tiefe Form der Entspannung. Aus diesem Grund wird Yoga Nidra auch als psychischer Schlaf bezeichnet. Seinen Ursprung hat Yoga Nidra n der tantrischen Wissenschaft und wurde von Swami Satyananda Saraswati entwickelt.

  • Die meisten Menschen legen sich schlafen, ohne Ihre Verspannungen vorher aufzulösen. Das nennt man Nidra. Nidra bedeutet Schlaf, egal wie. Yoga Nidra  aber ist der Schlaf, nach dem alle Lasten entfernt sind. Es ist eine völlig andere und höhere Qualität.   Swami Satyananda Saraswati 1923-2009

Meditation ist ein Wort, dass inzwischen viele Menschen kennen. Doch was es tatsächlich bedeutet wissen nur jene, welche die Erfahrung bereits gemacht haben. Im Grunde bedeutet es gewahr sein im Augenblick. Ganz und gar im Hier und Jetzt sein, ohne in die Gedankenströme zu versinken.

  • Es ist eine Bereicherung und ein tiefes Glücksgefühl tatsächlich den aktuellen Augenblick ganz wahr zunehmen. Katrin Hartig

 

 

zurück zu Bewegung und Ruhe

 

 

 

 

Startseite / Aktuelles